Startseite

Yoga-on-Tour“ geht ab dem 02. Aug. 2021 auf Weltreise !!!

Hallo, mein lieber Yogi.

Wie du bestimmt schon mitbekommen hast, gehen Katharina und ich ab dem 02. August 2021 auf eine gemeinsame Weltreise.

Wir werden ein Jahr unterwegs sein und, wenn „Corona-mäßig“ alles guuuut geht, uns u.a. Afrika, Asien, die Südsee, Australien, Neuseeland, Mittelamerika und die Karibik anschauen.

Hierbei werden wir natürlich auch Yoga praktizieren, unterschiedliche Stile ausprobieren und uns bei anderen Yogalehrern fortbilden.

Wir laden DICH ein, mit uns auf Reisen zu gehen, da wir, wenn wir Zeit und Lust haben und es technisch klappen sollte, von den schönsten Plätzen unserer Weltreise Yoga- und Meditationsstunden aufzeichnen, die du dir dann bei Youtube anschauen kannst.

Wo wir gerade sind und wie das mit dem Anschauen der Videos funktioniert, das erfährst du zum entsprechenden Zeitpunkt über unsere Internetseiten (www.yoga-on-tour.com und www.feeling-yoga.com) und über die Instagramseite „yogis_on_worldtour“. 

Vieles von dem, was wir erleben, kannst du auch in unserem Blog nachlesen.

Wir hoffen, dass wir uns alle in einem Jahr gesund wieder sehen, ihr uns nicht vergesst und wir dann vielleicht wieder gemeinsam Yoga praktizieren werden.

Namasté und bis dahin von ganzem Herzen alles Liebe

Thomas

Spruch während der Weltreise:

NUR REISEN IST LEBEN; WIE UMGEKEHRT LEBEN REISEN IST !!! (Jean Paul, deutscher Dichter)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Einsteiger“-Kurs

…und dann nie mehr ohne Yoga!!!

Dieser Einsteigerkurs ist für alle geeignet, die fit und gesund bleiben oder werden möchten und von den Anstrengungen und Belastungen des Alltags abschalten wollen.

Du lernst die Grundlagen des Yoga kennen, um besser auf die Bedürfnisse Deines Körpers zu achten. weiterlesen

„Mittelstufen“-Aufbaukurse

… denn nicht das Beginnen wird belohnt, sondern nur das Durchhalten!!!

Die Mittelstufenkurse bauen auf dem Einsteigerkurs auf. Das bisher Erlernte wird
vertieft und Du lernst neue Atemtechniken, neue Asanas und viele neue Variationen kennen. weiterlesen

1 2